Ernährung – Entgiftung – Energie

Die bewusste und gesunde Ernährung spielt eine zentrale Rolle. Entscheidend für eine gesunde Ernährung sind der Zeitpunkt der Mahlzeiten, die Zubereitungsweise und die Zusammenstellung der Zutaten. Die Balance zwischen Säuren und Basen. Um das Gleichgewicht herzustellen, verfügt unser Organismus über ein ausgefeiltes System. Atmung, Kreislauf, Verdauung und auch der Hormonhaushalt tragen ihren Teil zu einem ausgewogenen ph- Wert im Körper bei.

Wenn die Seele aus dem Gleichgewicht geraten ist, können Übersäuerung die Situation noch verschlimmern. Eine ausgeglichene und ausgewogene Ernährung ist ein wichtiger Bestandteil, um das Gleichgewicht wiederherzustellen. Ebenfalls ist sie im therapeutischen Sinne durch ihre entzündungshemmenden und stimmungsaufhellenden Eigenschaften, eine unterstützende Massnahme.

 

Durch Stoffwechselprozesse entstehen in unserem Körper ständig Säuren. Ungesunde, falsche Ernährungs- und Lebensgewohnheiten, sowie Stress und Unruhe, verstärken diesen Prozess zusätzlich. Säuren können nicht mehr neutralisiert werden, wenn dem Körper nicht ausreichend Basen zur Verfügung stehen. Die Zellfunktionen sind beeinträchtig, der Körper ist übersäuert.

Auf Wunsch zeigen wir Ihnen eine Reihe schonender Entgiftungsmassnahmen. Es geht bewusst darum, Giftstoffe sowie Übersäuerung abzubauen. Wir entgiften und entsäuern über den Darm, die Haut, die Leber und durch die Aktivierung des Lymphflusses. Die Massnahmen sind selbständig und ohne Belastung durchführbar.

 

Energiearbeit – ein wichtiger Teil des Ganzen. Dies ist wohl die grösste Kraft, die in uns Menschen innewohnt. Die Kraft der Emotionen, der eigenen Gedanken und des eigenen Vorstellungsvermögens. Jede Krankheit oder Erschöpfung sind Hinweise darauf, dass etwas in unserem Leben nicht mehr stimmt. Durch die Energiearbeit kommt das Leben wieder in Balance.